Kundeninformationen

1. Informationen zur Identität des Verkäufers
  REINER Kartengeräte GmbH & Co. KG
Baumannstr. 18
78120 Furtwangen
Deutschland
Tel.: +49 (7723) 5056-0
Fax: +49 (7723) 5056-778
E-Mail: mail@reiner-sct.com
Registergericht: Registergericht Freiburg
Registernummer: HRA 610775
Die REINER Kartengeräte GmbH & Co. KG wird vertreten durch die persönlich haftende Gesellschafterin: Reiner Kartengeräte Verwaltungs GmbH Sitz Furtwangen, Registergericht: Registergericht Freiburg, HRB 611550. Diese wiederum wird vertreten durch den Geschäftsführer: Klaus Bechtold und Andreas Staiger
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE 812276161
2. Informationen zu den wesentlichen Merkmalen der Ware oder Dienstleistung
  Die wesentlichen Merkmale der Ware oder Dienstleistung ergeben sich aus der jeweiligen vom Verkäufer eingestellten Produktbeschreibung.
3. Informationen zum Zustandekommen des Vertrages
  Das Zustandekommen des Vertrages erfolgt nach Maßgabe der Ziffer 2 der Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Verkäufers.
4. Informationen zu Zahlung und Lieferung
  Die Zahlung erfolgt nach Maßgabe der Ziffer 4, die Lieferung nach Maßgabe der Ziffer 5 der Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Verkäufers.
5. Informationen über die technischen Schritte, die zum Vertragsschluss führen
   
5.1. Für die Abgabe eines Angebots über das Online-Bestellformular des Verkäufers muss der Kunde folgende technische Schritte durchlaufen:
5.1.1. Einlegen des gewünschten Artikels in den virtuellen Warenkorb
5.1.2. Eingabe von Rechnungs- und Lieferadresse
5.1.3. Auswahl der gewünschten Zahlungsart
5.1.4. Zusammenfassung der Bestelldaten
5.1.5 Absendung der Bestellung
5.2. Die Annahme durch den Verkäufer erfolgt nach Maßgabe der Ziffer 2.3 der Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Verkäufers.
6. Informationen zur Speicherung des Vertragstextes
  Der Vertragstext wird vom Verkäufer gespeichert und dem Kunden nach Absendung seiner Bestellung nebst den vorliegenden AGB und Kundeninformationen in Textform (z. B. E-Mail, Fax oder Brief) zugeschickt. Der Vertragstext kann vom Kunden nach Absendung seiner Bestellung jedoch nicht mehr über die Internetseite des Verkäufers abgerufen werden.
7. Informationen über die technischen Mittel um Eingabefehler zu erkennen und zu berichtigen
  Vor verbindlicher Abgabe der Bestellung kann der Kunde seine Eingaben laufend über die üblichen Tastatur- und Mausfunktionen korrigieren. Darüber hinaus werden alle Eingaben vor der verbindlichen Abgabe der Bestellung noch einmal in einem Bestätigungsfenster angezeigt und können auch dort mittels der üblichen Tastatur- und Mausfunktionen korrigiert werden.
8. Informationen über die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehenden Sprachen
  Für den Vertragsschluss steht ausschließlich die deutsche Sprache zur Verfügung.